HyperWarfare

Rekordverkäufe von US-Staatsanleihen

Zwischen März und Mai haben ausländische Akteure US-Staatsanleihen im Wert von über einer halben Billion US-Dollar abgestoßen.

Niemals zuvor wurden so viele Treasury Bonds innerhalb eines Monats verkauft wie im März (299 Milliarden US-Dollar) und April (177 Milliarden US-Dollar).

Das geht aus den vom Finanzministerium der Vereinigten Staaten von Amerika veröffentlichen Monatszahlen der Nettoverkäufe (Käufe minus Verkäufe) hervor. Eigentlich sind US-Staatsanleihen sowohl bei Staaten als auch InvestorInnen beliebt – die Kreditwürdigkeit der wichtigsten Supermacht der Welt steht außer Frage. Allerdings sind die Renditen zuletzt im Zusammenhang mit der Coronakrise spürbar gefallen.

 

from: https://de.statista.com/infografik/22321/nettokaeufe-von-us-staatsanleihen-durch-auslaendische-akteure/

 

 

 

By continuing to use this site, you agree to the use of cookies. Please consult the Privacy Policy page for details on data use. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close